PROJEKTE

M-Five die Projekt-Denkfabrik

M-Five bearbeitet Projekte zu unseren drei Schwerpunkten: zukünftige Mobilitätskonzepte, Klimaschutz im Verkehr und gesamtwirtschaftliche Analysen. Dabei bauen wir auf unseren Kompetenzen in der Anwendung wissenschaftlicher Methoden auf sowie auf der Nutzung von Datenbanken, die wir teilweise im eigenen Hause entwickeln und pflegen. Beispiele für unsere Forschungs- und Beratungsthemen sind:

    • Diffusion von neuen Technologien in Fahrzeugflotten z.B. Plug-in-hybride PKW.
    • Entwicklung qualitativer und quantitativer Szenarien der nachhaltigen Mobilität der Zukunft.
    • Analyse und Entwicklung von deutschen und europäischen Verkehrspolitik(en).
    • Gesamtwirtschaftliche Analyse der deutschen Verkehrs- und Klimapolitik.
    • Analyse der Innovationssysteme und -bedingungen im automotive Sektor und für nachhaltige multi-modale Mobilität.
    • Impact Assessment für Szenarien, Infrastruktur- und Innovationsprojekte im Verkehr.
    • Analyse und Entwicklung von Geschäftsmodellen in der Mobilität der Zukunft.

Sollten Sie Interesse an unseren Forschungs- und Beratungsleistungen haben, können Sie uns gerne telefonisch oder  per E-Mail kontaktieren

 

 Hier finden Sie mehr Informationen zu unseren Projekten:

HIGHLIGHT

Unser aktuelles Highlight: ÖPNV Zwischen Gemeinwohl und Kommerz.

Mehr Erfahren

NATIONALE PROJEKTE

Auf nationaler Ebene sind wir unter anderem aktiv für die Stiftung Mercator, für das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastrukturen (BMVI), für das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) sowie für die Hans-Böckler-Stiftung (HBS).

Mehr Erfahren

INTERNATIONALE PROJEKTE

Auf internationaler Ebene sind wir unter anderem aktiv für europäische Institutionen, z.B. das europäische Parlament (Verkehrs- und Budgetausschuss) und die europäische Kommission (DG MOVE) sowie für Unternehmen und Verbände.

Mehr Erfahren